Angebote zu "Bauen" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Turio Talmi, Therapeut
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Turio träumt davon, dass sein Haus gepfändet wird. Er erwacht in Sorge. Er spürt, dass sein Traum-Ich ihm zeigen wollte, in welche Erfahrung er hineinsteuert. Wie kommt das Traum-Ich auf eine so schreckliche Erfahrung? Und wie liesse diese sich abwenden? - Selena, seine Lebensgefährtin, plant, sich ein Haus zu bauen. Dafür braucht sie einen Kredit. Turio hat sich bislang so weit wie möglich aus ihren Planungen herausgehalten. Doch drei seiner Patienten haben ihm nebenbei erklärt, wo die besonderen Probleme beim Kredit und bei der Immobilie liegen. Die drei Patienten sind: Nera Delgi (Zentralbankerin, Depression); Miria Risti (Journalistik-Studentin, Dysmorphophobie); Nolio Zuspi (Investmentbanker, Panikstörung). Turio kämpft zunächst also innerlich mit den Konflikten zwischen: Freiheit und Bindung; Individualität und Kollektivität; Rationalität und Irrationalität; Optimismus und Pessimismus; Spannung und Entspannung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Folge 021: zieht um
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Wohnung der Blocksberg platzt aus allen Nähten. Aber sie haben kein Geld für eine größere. Da lernt Bibi die alte Frau Humer kennen, die ein Grundstück auf dem Lande hat. Sie schenkt den Blocksbergs ihren Garten, weil sie nicht mehr rausfahren kann. Sogar ein Haus dürfen sie dort bauen. Doch auch dafür ist kein Geld da. Deshalb hexen Barbara und Bibi einfach eins. Leider halten solche eigennützige Hexsprüche nur sieben Tage und sieben Nächte. Also nimmt Vater Bernhard doch einen Kredit auf, und dann wird ein richtiges Haus gebaut - mit Baugenehmigung. Und Frau Humer bekommt auch ein Haus.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Folge 021: zieht um
8,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Wohnung der Blocksberg platzt aus allen Nähten. Aber sie haben kein Geld für eine größere. Da lernt Bibi die alte Frau Humer kennen, die ein Grundstück auf dem Lande hat. Sie schenkt den Blocksbergs ihren Garten, weil sie nicht mehr rausfahren kann. Sogar ein Haus dürfen sie dort bauen. Doch auch dafür ist kein Geld da. Deshalb hexen Barbara und Bibi einfach eins. Leider halten solche eigennützige Hexsprüche nur sieben Tage und sieben Nächte. Also nimmt Vater Bernhard doch einen Kredit auf, und dann wird ein richtiges Haus gebaut - mit Baugenehmigung. Und Frau Humer bekommt auch ein Haus.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Vejen (deutsch/engl.)
49,90 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Als mittelalterliche Händler bauen die Spieler Kontore auf den weit verzweigten Wegen (dänisch: Vejen, gesprochen Vaien") Norddeutschlands und Süd-Dänemarks, inspiriert von einer der damaligen Haupthandelsrouten, dem "Ochsenweg"(dänisch "Haervejen). Viele Optionen sorgen dabei für Abwechslung: Wann stehen die Kurse der Dänischen Krone und des Deutschen Talers gut für den Einkauf von Waren? Lohnt sich der Bau einer Mühle oder eines Schiffs? Wann investiere ich in einen größeren und besseren Ochsenkarren? Wann nehme ich am besten welchen Kredit auf? Und vor allem: Wo fahre ich am besten mit meinem Karren hin, um meine Waren zu einem guten Preis zu verkaufen? Meine Siegchancen hängen vom erwirtschafteten Geld ab - aber auch von den lieben Mitspielern, die ebenfalls in diesem spannenden Handelsspiel zu möglichst viel Geld kommen wollen. Vejen - wer ist hier der beste Händler?"

Anbieter: Milan-Spiele
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Geschäfte statt Geschenke  (brand eins: Stabili...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Deodata Nakito ist eine hartnäckige Frau. Seit bald 30 Jahren rackert sie sich nun schon für die Verwirklichung ihres Lebenstraumes ab: Am Stadtrand von Kampala, der Hauptstadt von Uganda, will sie eine Schule bauen. Was einfach klingt, ist jedoch ein schwieriges Vorhaben, das Nakito schon mehrmals an den Rand der Verzweiflung getrieben hat. "Wann immer ich in eine Bank ging, um nach einem Kredit zu fragen, hat man mich vor die Tür gesetzt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/090712/bk_brnd_090712_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Hansi Hinterseer - Teil 1-3  [3 DVDs]
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Da wo die Berge sind' Gerade als der ehemalige Skistar Hansi Sandgruber sich in Wien mit seiner langjährigen Freundin Pia verlobt, erfährt er vom Tod seines Vaters Franz. So kehrt Hansi nach Jahren der Abwesenheit zum Begräbnis wieder in seinen Heimatort Schönbichl bei Kitzbühel zurück, wo die Familie einen Wildpark betreibt. Bei der Testamentsverlesung in Kitz kommt es zum Paukenschlag, denn nicht Hansis älterer Bruder Franz erbt den Wildpark samt Hof, sondern Hansi selbst. Zudem stellt sich heraus, dass der Wildpark hoch verschuldet ist. Hansi stellt sich nach erstem Zögern der Verantwortung gegenüber seiner Familie und kehrt nach Schönbichl zurück, um den Besitz des Wildparks zu sichern. Damit sind die Probleme vorprogrammiert, denn sein enttäuschter Bruder sinnt auf Rache ... Laufzeit: 90 Minuten Produktionsjahr: 2000 Regie: Kurt Ockermüller Darsteller: Julia Biedermann, Pepi Griesser; 'Da wo die Liebe wohnt' Hansi ist im siebten Himmel: Er fühlt sich in Schönbichl wieder heimisch, hat seine Jugendliebe Regina geheiratet und alle Verwandten haben sich versöhnt. Doch Glück, Idylle und Familienzusammenhalt werden erneut auf den Prüfstand gestellt. Die bösartige Architektin Viktoria Perterer schmiedet Intrigen, um an den Sandgruberschen Besitz zu gelangen. Sie verführt Hansis Bruder Franz und stellt ihm den Posten des stellvertretenden Geschäftsführers eines Freizeitparks in Aussicht, den sie im benachbarten Seefeld bauen lässt. Franz beisst an, denn es grämt ihn immer noch, dass sein kleiner Bruder jetzt zu Hause das Sagen hat, während er selbst sich nur um den Wildpark kümmern darf. Als es Viktoria gelingt, auch Hansis Schwiegervater, Bürgermeister Brunner, auf ihre Seite zu ziehen, eskalieren die Ereignisse, denn auch die Sandgrubers haben dunkle Geheimnisse in ihrer Vergangenheit... Laufzeit: 90 Minuten Produktionsjahr: 2003 Regie: Kurt Ockermüller Darsteller: Ernst Griesser; 'Da wo die Heimat ist' Als Hansis Mutter Irmi erfährt, dass ihr älterer Sohn Franz sich ausgerechnet mit Viktoria verlobt hat, erleidet sie einen leichten Infarkt. Ihre Angst, den Familienbesitz an die intrigante Architektin zu verlieren, verstärkt sich zudem, als die Hausbank nach einer heimlichen Kredit-Spekulation Irmis die Gesamtschuld fällig stellt. Schnell wird der Familie klar, dass eine Zwangsversteigerung unabwendbar schein. Da überrascht ausgerechnet Viktoria mit dem Angebot, den Verlust des Hofes zu verhindern. Sie will die Schulden übernehmen, wenn sie den Wildpark und Franz den Hof überschrieben bekommt. Auch wenn Hansi und die Familie ihr nicht trauen, sehen sie angesichts der Umstände und des labilen Gesundheitszustands Irmis keine andere Möglichkeit, als Viktorias Angebot anzunehmen. Doch schon bald stellt sich heraus, dass die anfängliche Skepsis nicht unbegründet war und es kommt zu handfesten Auseinandersetzungen. Wird es Hansi dennoch gelingen, den Familienbesitz zu retten und damit seine Mutter vor dem Verlust aller Lebensfreude zu bewahren? Laufzeit: 90 Minuten Produktionsjahr: 2003 Regie: Karl Kases Darsteller: Ernst Griesser, Ingrid Burkhard, Udo Schenk, Simon Verhoeven, Kurt Weinzierl;

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Hansi Hinterseer - Teil 1-3  [3 DVDs]
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Da wo die Berge sind' Gerade als der ehemalige Skistar Hansi Sandgruber sich in Wien mit seiner langjährigen Freundin Pia verlobt, erfährt er vom Tod seines Vaters Franz. So kehrt Hansi nach Jahren der Abwesenheit zum Begräbnis wieder in seinen Heimatort Schönbichl bei Kitzbühel zurück, wo die Familie einen Wildpark betreibt. Bei der Testamentsverlesung in Kitz kommt es zum Paukenschlag, denn nicht Hansis älterer Bruder Franz erbt den Wildpark samt Hof, sondern Hansi selbst. Zudem stellt sich heraus, dass der Wildpark hoch verschuldet ist. Hansi stellt sich nach erstem Zögern der Verantwortung gegenüber seiner Familie und kehrt nach Schönbichl zurück, um den Besitz des Wildparks zu sichern. Damit sind die Probleme vorprogrammiert, denn sein enttäuschter Bruder sinnt auf Rache ... Laufzeit: 90 Minuten Produktionsjahr: 2000 Regie: Kurt Ockermüller Darsteller: Julia Biedermann, Pepi Griesser; 'Da wo die Liebe wohnt' Hansi ist im siebten Himmel: Er fühlt sich in Schönbichl wieder heimisch, hat seine Jugendliebe Regina geheiratet und alle Verwandten haben sich versöhnt. Doch Glück, Idylle und Familienzusammenhalt werden erneut auf den Prüfstand gestellt. Die bösartige Architektin Viktoria Perterer schmiedet Intrigen, um an den Sandgruberschen Besitz zu gelangen. Sie verführt Hansis Bruder Franz und stellt ihm den Posten des stellvertretenden Geschäftsführers eines Freizeitparks in Aussicht, den sie im benachbarten Seefeld bauen lässt. Franz beisst an, denn es grämt ihn immer noch, dass sein kleiner Bruder jetzt zu Hause das Sagen hat, während er selbst sich nur um den Wildpark kümmern darf. Als es Viktoria gelingt, auch Hansis Schwiegervater, Bürgermeister Brunner, auf ihre Seite zu ziehen, eskalieren die Ereignisse, denn auch die Sandgrubers haben dunkle Geheimnisse in ihrer Vergangenheit... Laufzeit: 90 Minuten Produktionsjahr: 2003 Regie: Kurt Ockermüller Darsteller: Ernst Griesser; 'Da wo die Heimat ist' Als Hansis Mutter Irmi erfährt, dass ihr älterer Sohn Franz sich ausgerechnet mit Viktoria verlobt hat, erleidet sie einen leichten Infarkt. Ihre Angst, den Familienbesitz an die intrigante Architektin zu verlieren, verstärkt sich zudem, als die Hausbank nach einer heimlichen Kredit-Spekulation Irmis die Gesamtschuld fällig stellt. Schnell wird der Familie klar, dass eine Zwangsversteigerung unabwendbar schein. Da überrascht ausgerechnet Viktoria mit dem Angebot, den Verlust des Hofes zu verhindern. Sie will die Schulden übernehmen, wenn sie den Wildpark und Franz den Hof überschrieben bekommt. Auch wenn Hansi und die Familie ihr nicht trauen, sehen sie angesichts der Umstände und des labilen Gesundheitszustands Irmis keine andere Möglichkeit, als Viktorias Angebot anzunehmen. Doch schon bald stellt sich heraus, dass die anfängliche Skepsis nicht unbegründet war und es kommt zu handfesten Auseinandersetzungen. Wird es Hansi dennoch gelingen, den Familienbesitz zu retten und damit seine Mutter vor dem Verlust aller Lebensfreude zu bewahren? Laufzeit: 90 Minuten Produktionsjahr: 2003 Regie: Karl Kases Darsteller: Ernst Griesser, Ingrid Burkhard, Udo Schenk, Simon Verhoeven, Kurt Weinzierl;

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot